Carl Orff

Komponist

* 10. Juli 1895, ✝ 29. März 1982
Studium an der Akademie der Tonkunst in München,
1915 - 1919 Kapellmeister an den Müchner Kammerspielen, am Nationaltheater Mannheim und Landestheater Darmstadt,
1937 Uraufführung der Carmina Burana in Frankfurt am Main,
1950 - 1960 Leiter für eine Meisterklasse für musikalische und dramatische Komposition an der staatlichen Hochschule für Musik in München,
1961 leitung des Orff-Instituts am Mozarteum in Salzburg.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:Carl Orff, in: Lemo. Lebendiges Museum Online, in: www.hdg.de (abgerufen am 23.10.2023)
Carl Orff, in: Haus der Bayerischen Geschichte. Menschen aus Bayern, in: hdbg.eu (abgerufen am 23.10.2023)
Dangel-Hofmann, Frohmut, Orff, Carl, in: Neue Deutsche Biographie 19 (1999), S. 588 - 591, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 23.10.2023)
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
VIAF: 14075170X
Empfohlene Zitierweise: Carl Orff, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/07310. Letzter Zugriff am 14.04.2024.