Anna

Biblische Person, Heilige

Lebensdaten unbekannt
Der Legende nach Mutter von Maria von Nazaret.
Patrozinium: 26. Juli.
Quellen und Literatur: Nitz, Genoveva, Anna, in: LThK, Bd. 1: A - Barcelona, Freiburg im Breisgau 2006 (Sonderausgabe), Sp. 689 f.
VIAF: 120155150
Empfohlene Zitierweise: Anna, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/23576. Letzter Zugriff am 09.08.2022.
Vorkommen: 2
Tagebucheinträge (2)
Tagebucheintrag vom 26. Juli 1933
Nachlass Faulhaber 10015, S. 81
Treffer Personensuche:
...Mittwoch , 26. Juli , Anna. Acht Stunden im Archiv geordnet unter v...
Tagebucheintrag vom 25. Juli 1936
Nachlass Faulhaber 10017, S. 67-68
Treffer Personensuche:
... verboten - Nein. Die heilige Anna drei Mal verheiratet? Mir nicht b...