Leopold Freiherr von Leonrod

Politiker

* 13. Dezember 1829, ✝ 6. Oktober 1905
1859 Bezirksgerichtsassessor,
1865 Rat am Bezirksgericht in München,
1877 Direktor des Stadtgerichtes München links der Isar,
1885 Präsident des Landgerichtes München I.,
24.4.1887 - 30.11.1902 Bayerischer Staatsminister der Justiz,
Kapitular des Hubertusordens.
Quellen und Literatur: Leonrod, Leopold Freiherr von, in: Haus der Bayerischen Geschichte. Geschichte des Bayerischen Parlaments seit 1819. Personen, in: www.hdbg.de (abgerufen am 13.10.2016)
Bosl, Erika, Leonrod, Leopold von, in: Bosl, Karl (Hg.), Bosls bayerische Biographie. 8000 Persönlichkeiten aus 15 Jahrhunderten, Regensburg 1983, S. 474, in: Bavarikon. Kultur und Wissensschätze Bayerns, in: www.bavarikon.de (abgerufen am 29.03.2017)
Diese Biographie befindet sich noch in Bearbeitung.
VIAF: 49990092
Empfohlene Zitierweise: Leopold Freiherr von Leonrod, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=09995. Letzter Zugriff am 22.04.2019.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.