Kurt Ferdinand Friedrich von Schleicher

Militär, Politiker

* 7. April 1882, ✝ 30. Juni 1934
1926 Chef der Wehrmachtsabteilung im Reichswehrministerium,
1929 Generalmajor,
1.6.1932 Reichswehrminister,
3.12.1932 Reichskanzler und Reichswehrminister,
30.6.1934 Ermordung durch die SS.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Pyta, Wolfram, Schleicher, Kurt von, in: Neue Deutsche Biographie 23 (2007), S. 50 - 52, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 28.08.2015)
Michaelis, Andreas, Schleicher, Kurt von (1882-1934), in: LEMO. Lebendiges Museum Online, in: www.dhm.de (abgerufen am 09.11.2015)
VIAF: 8180339
Empfohlene Zitierweise: Kurt Ferdinand Friedrich von Schleicher, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/01182. Letzter Zugriff am 21.05.2024.