Emil Wilhelm Frommel

Evangelischer Geistlicher

* 5. Januar 1828, ✝ 9. November 1896
1854 Hof- und Stadtvikar in Karlsruhe,
1864 Pfarrer in Barmen,
1869 Garnisonspfarrer in Berlin,
1872 Hofprediger,
1875 Mitglied der Generalsynode der Evangelischen Vereinigung,
Vorbereitung von Oskar und Joachim von Preußen auf die Konfirmation in Plön.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Beyreuther, Erich, Frommel, Emil, in: Neue Deutsche Biographie 5 (1961), S. 660, in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 25.01.2019)
Bautz, Friedrich Wilhelm, Frommel, Emil, in: BBKL, Bd. 2: Faustus v. Mileve – Jeanne, d’Arc, Hamm 1990, Sp. 143 f., in: www.bbkl.de (abgerufen am 25.01.2019)
VIAF: 41933969
Empfohlene Zitierweise: Emil Wilhelm Frommel, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=. Letzter Zugriff am 17.05.2022.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.