Johannes Dahl

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese Köln

* 7. März 1887, ✝ 23. Juni 1959
1911 Priesterweihe und Präses des Gesellenvereins Köln-Mülheim,
1920 - 1937 Präses des Gesellenvereins Düsseldorf,
1937 Dekan des Dekanats Düsseldorf,
1945 - 1947 Generalpräses des internationalen Kolpingwerkes,
Ehrendomherr in Köln,
Leiter der erzbischöflichen Pressestelle.
Quellen und Literatur: Kolpingwerk Deutschland (Hg.), Mut tut gut - Kolpingtag 2015 - Teil II, Köln 2015, S. 16-19.
VIAF: 215405496
Empfohlene Zitierweise: Johannes Dahl, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=12602. Letzter Zugriff am 19.09.2019.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.