Josef Abel

Katholischer Geistlicher

* 17. Januar 1873, ✝ 26. September 1920
1896 Noviziat bei den Herz-Jesu-Missionaren,
25.1.1901 Priesterweihe,
1901 - 1904 Südseemission,
1905 - 1908 Lehrer in Salzburg-Liefering,
1916 Austritt aus dem Orden,
1917 geistlicher Führer in der Sekte Josefine Schladerers,
1919 Exkommunikation.
Quellen und Literatur: Auskunft: Archiv der Süddeutsch-österreichischen Provinz der Herz-Jesu-Missionare.
Hagen, August, Geschichte der Diözese Rottenburg, Bd. 3, Stuttgart 1960, S. 208-211.
Wir danken Herrn P. Josef Höcherl MSC, Archivar der Süddeutsch-österreichischen Provinz der Herz-Jesu-Missionare, für die freundliche Mitteilung vom 2.3.2016.
Empfohlene Zitierweise: Josef Abel, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=09082. Letzter Zugriff am 21.05.2019.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.