Basil Laba

Geistlicher der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche

* 1. September 1887, ✝ 1967
1912 Priesterweihe,
1921 Professor am Katholisch-Theologischen Seminar im Lemberg,
1943 Militärgeistlicher in der Ukrainischen Nationalarmee,
1945 Gründer und Rektor der Ukrainischen Katholischen Theologischen Seminare in Hirschberg und Culemborg,
1950 Generalvikar der Ukrainisch-Katholischen Eparchie von Edmonton,
1963 Prorektor und Professor an der Ukrainischen Katholischen Universität in Rom.
Quellen und Literatur: Laba, Basil, in: Shtohryn, Dmytro M., Ukrainians in North America: a Biographical Directory of Noteworthy Men and Women of Ukrainian Origin in the United States and Canada, Champaign 1975, in: wbis.degruyter.com (abgerufen am 04.07.2018)
VIAF: 33131236
Empfohlene Zitierweise: Basil Laba, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=08865. Letzter Zugriff am 21.04.2019.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.