Alois Johannes Lippl

Schriftsteller

* 21. Juni 1903, ✝ 8. Oktober 1957
1932 - 1935 Oberspielleiter für den Münchner Rundfunk,
1947/48 Präsident des Bayerischen Landesjugendrings,
1948 - 1953 Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels,
Präsident des Bayerischen Rundfunkrates,
Drehbuchautor, Film- und Theaterregisseur.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur: Bolz, Rüdiger, Lippl, Alois Johannes, in: Neue Deutsche Biographie 14 (1985), S. 665 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 05.12.2016)
Lippl, Alois Johannes, in: Munzinger Online. Personen. Internationales Biographisches Archiv, in: www.munzinger.de (abgerufen am 05.12.2016)
Maier, Lorenz, Lippl, Alois Johannes, in: Bosl, Karl (Hg.), Bosls Bayerische Biographie. 8000 Persönlichkeiten aus 15 Jahrhunderten, Regensburg 1983, S. 484, in: Bavarikon. Kultur und Wissensschätze Bayerns, in: www.bavarikon.de (abgerufen am 29.03.2017)
VIAF: 69193021
Empfohlene Zitierweise: Alois Johannes Lippl, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=07171. Letzter Zugriff am 21.08.2019.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.