Martin Hartl

Katholischer Geistlicher der Erzdiözese München und Freising

* 24. Mai 1849, ✝ 7. April 1925
29.6.1874 Priesterweihe,
Juli 1874 Koadjutor in Tegernsee,
Januar 1875 Koadjutor in Garmisch,
August 1875 Koadjutor in Freising,
April 1879 Kooperator bei Heilig Geist in München,
November 1881 Prediger bei Sankt Johannes Baptist in München,
Februar 1885 Pfarrer in Anzing,
Juni 1889 Pfarrer in Dachau,
Dezember 1897 Pfarrer in Tölz und Distriktschulinspektor,
29.5.1904 Domkapitular in München,
11.5.1905 Dompfarrvikar in München,
16.6.1920 Domdekan,
Päpstlicher Hausprälat,
Königlicher Geistlicher Rat,
Summos Custos,
Erzbischöflicher Stadtkommissär,
Prosynodalexaminator.
Quellen und Literatur:
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für die Jahre 1919 und 1920. Mit einer Chronik des Jahres 1918, München o.J. [1919], S. XV, 41.
Hartl, Martin, 1849 - 1925, in: Nesner, Hans-Jörg, Das Metropolitankapitel zu München (seit 1821), in: Schwaiger, Georg (Hg.), Monachium sacrum. Festschrift zur 500-Jahr-Feier der Metropolitankirche Zu Unserer Lieben Frau in München. Bd. 1: Kirchengeschichte, München 1994, S. 475 - 608, hier: S. 510 f.
Empfohlene Zitierweise: Martin Hartl, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/00102. Letzter Zugriff am 09.08.2022.
Vorkommen: 11
Tagebucheinträge (11)
Tagebucheintrag vom 27. September 1917
Nachlass Faulhaber 10001, S. 46
Treffer Personensuche:
... Manche Stadtpfarrer ohne Verständnis dafür, auch Kapitular Hartl. - de...
Tagebucheintrag vom 19. Juni 1918
Nachlass Faulhaber 10002, S. 15
Treffer Personensuche:
... von , beim sei es fertig gewesen, Dompfarrer sehr grob , habe es liegen lassen...
Tagebucheintrag vom 10. November 1918
Nachlass Faulhaber 10003, S. 8
Treffer Personensuche:
...ssen zu sagen. Am Schluß bittet Dompfarrer unter Tränen: Sie dürfen uns nicht...
Tagebucheintrag vom 22. November 1918
Nachlass Faulhaber 10003, S. 17-18
Treffer Personensuche:
... Wahlkassen gegründet. Dompfarrer Hartl hat die Kindheit-Jesu-Gelder ......er hiesigen Stelle. Nichts versprochen. Nachmittag Prälat Martin Hartl : ich lehne die Verantwortung ab, daß...
Tagebucheintrag vom 5. Januar 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 34-35
Treffer Personensuche:
... von dort einen Auflauf: Dompfarrer verhandelt, wird beschimpft, ein Mann wird ge...
Tagebucheintrag vom 31. Januar 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 45
Treffer Personensuche:
... oder Martin Hartl. und . Beide ausgezeichnet und...
Tagebucheintrag vom 22. Februar 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 52-53
Treffer Personensuche:
...aß dafür der nicht zuständig ist. Beim Dompfarrer waren sie wieder durchs Fenster...
Tagebucheintrag vom 27. Februar 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 55-56
Treffer Personensuche:
... des Herren . Der Dompfarrer erklärt: er lasse sich li...
Tagebucheintrag vom 13. April 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 74-75
Treffer Personensuche:
... , nicht Martin Hartl gemeint. si...
Tagebucheintrag vom 13. August 1919
Nachlass Faulhaber 10003, S. 101-102
Treffer Personensuche:
... August n achts) durch den Pfarrer , wenn aber Seelenamt, ...... Friedhof. Mit Auto. Dompfarrer hält Grabrede. ...
Tagebucheintrag vom 24. November 1919
Nachlass Faulhaber 10004, S. 17
Treffer Personensuche:
... oder Martin Hartl. , zu spät kommend, ...