Heimeran Graf Schenk von Stauffenberg

Kaufmann

* 9. Juli 1936
1956 Handelslehre,
1958 - 1960 Aufenthalt in Kuba,
1961 Studium in München,
1964 Diplom-Betriebswirt.
Quellen und Literatur: Wunder, Gerd, Die Schenken von Stauffenberg. Eine Familiengeschichte, Stuttgart 1972, S. 481.
VIAF: 101287378
Empfohlene Zitierweise: Heimeran Graf Schenk von Stauffenberg, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=. Letzter Zugriff am 02.12.2020.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.