Leib Dawidowitsch Bronstein (Pseudonym Leo Dawidowitsch Trotzki)

Politiker

* 7. November 1879, ✝ 21. August 1940
1917 führender Kopf der Oktober-Revolution, anschließend Volkskommissar für Äußeres,
1918 - 1920 Kriegskommissar,
1927 Ausschluß aus der KPdSU,
1940 Ermordung in Mexiko.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Trotzki, Lew Dawidowitsch, in: Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republik online, in: www.bundesarchiv.de (abgerufen am 07.10.2015)
Würz, Markus, Trotzki, Leo D. (1879 - 1940), in: LEMO. Lebendiges Museum Online, in: www.dhm.de (abgerufen am 07.10.2015)
Morozov, Boris, Trotsky, Leon, in: The Yivo Encyclopedia of Jews in Eastern Europe, in: www.yivoencyclopedia.org (abgerufen am 07.10.2015)
VIAF: 19685134
Empfohlene Zitierweise: Leib Dawidowitsch Bronstein, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://www.faulhaber-edition.de/kurzbiografie.html?idno=. Letzter Zugriff am 01.10.2020.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.