Wilhelm Franz Alois Freiherr von Pechmann

Bankier

* 10. Juni 1859, ✝ 10. Februar 1948
Jurist,
1920 - 1922 Präsident der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.
Informationen zu dieser Person finden Sie in folgenden Webressourcen und Publikationen:
Quellen und Literatur:
Pechmann, Adalbert Freiherr von, Pechmann, Wilhelm Franz Alois Freiherr von, in: Neue Deutsche Biographie 20 (2001), S. 152 f., in: www.deutsche-biographie.de (abgerufen am 24.08.2015)
Sauser, Ekkard, Pechmann, Wilhelm Freiherr von, in: BBKL, Bd. 20: Ergänzungen 7, Nordhausen 2002, Sp. 1147 f., in: www.bbkl.de (abgerufen am 25.03.2015)
Nicolaisen, Cartsen, Landessynode, in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (abgerufen am 24.08.2015)
Böttcher, Hartmut, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern (Weimarer Republik), in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (abgerufen am 24.08.2015)
Schwarz, Andrea, Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, in: Historisches Lexikon Bayerns, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (abgerufen am 24.08.2015)
VIAF: 62290909
Empfohlene Zitierweise: Wilhelm Franz Alois Freiherr von Pechmann, in: Kritische Online-Edition der Tagebücher Michael Kardinal von Faulhabers (1911-1952). Verfügbar unter: https://faulhaber-edition.de/. Letzter Zugriff am 06.12.2022.