vorheriges Dokument nächstes Dokument

„Euthanasie“ in Eglfing-HaarParallelansicht ⇨
Gesprächsprotokoll, 15. November 1941

Text+KommentierungNur Text
Euthanasie

15.11.41, Kurat. 1) Es wird nicht mehr abtransportiert, sondern im Hause selber gemacht. Er kommt nicht bloß zu den Sterbenden, im Vorbeigehen auch zu den anderen. Beichte jeden Sonntag, die vollkommene Reue - sie werden schon aufmerksam, wenn wieder vollkommene Reue.

2) Das Pflegepersonal. Wenn sie direkt fragen, darf ich das Pulver geben oder die Spritze? Dann Nein, vor ihrem Gewissen. Im Übrigen geben sie auch sonst Pulver und Spritzen, also .. Er selber meint, ob nicht das den Pflegerinnen überlassen? Wird nicht gehen. Wenn sie sich weigern, natürlich...
vorheriges Dokument nächstes Dokument
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.